Community deutschsprachiger SAS-Anwender und -Programmierer

Antworten
Dies ist eine offene Gruppe. Melden Sie sich an und klicken Sie auf die Schaltfläche „Gruppe beitreten“, um Mitglied zu werden und damit zu beginnen, Beiträge in dieser Gruppe zu veröffentlichen.
Highlighted
New Contributor
Beiträge: 4
Filtern von Daten - Fehlermeldungen

erst einmal herzlichen Dank an Jan und Dennis für die schnellen Antworten - ich habe nun versucht, die Selektion in eine Abfrage einzubauen, leider erfolglos. Auch der Weg über einen Stored Process führte nur zu Fehlermeldungen (DAT_STD ist als Datum formatiert):

 

71 PROC SQL;

72 CREATE TABLE WORK.SORTIERT_VERT_STAND AS

73 SELECT t1.DAT_STND,

74 t1.VNR,

75 t1.PZ_VNR,

76 t1.'AG GEB'n,

Das SAS System

77 t1.AG_BEZ,

78 t1.BSSEU,

79 t1.SALDOIST,

80 t1.RSB,

81 t1.ABDAT,

82 t1.KUENDDAT,

83 t1.ZUTDAT,

84 t1.ZUST,

85 t1.Zustand,

86 t1.TARIF,

87 t1.PRODNR,

88 t1.'Bezeichnung kurz'n,

89 t1.PZSTRUK,

90 t1.PZVERTR,

91 t1.abstruk,

92 t1.ABVERTR,

93 t1.GEBDAT,

94 t1.BERUF,

95 t1.FAMSTD,

96 t1.IHNR,

97 t1.VNR1

98 FROM WORK.FILTER_FOR_BEST_BS_HIST_0001 t1

99 ORDER BY t1.VNR,

100 t1.DAT_STND DESC;

       

bis hierher wurde der Code durch das System erzeugt, wirft aber trotzdem eine Fehlermeldung aus

 

ERROR: Datei WORK.FILTER_FOR_BEST_BS_HIST_0001.DATA existiert nicht.

NOTE: PROC SQL set option NOEXEC and will continue to check the syntax of statements.

        

 

101

102 CREATE TABLE NEUSTE_VERTRAEGE AS

103 SELECT t1.VNR

104 ,MAX(t1.DAT_STND) AS t1.DAT_STND FORMAT=DDMMYYP10.

_

22

76

ERROR 22-322: Syntax error, expecting one of the following: eine Zeichenkette in Hochkommata, ',', AS, FORMAT, FROM, INFORMAT, INTO, LABEL, LEN, LENGTH, TRANSCODE.

ERROR 76-322: Syntax error, statement will be ignored.

105 FROM WORK.FILTER_FOR_BEST_BS_HIST_0001 t1

Das SAS System

106 GROUP BY t1.VNR;

107

108 QUIT;

NOTE: The SAS System stopped processing this step because of errors.

NOTE: PROZEDUR SQL used (Total process time):

real time 0.02 seconds

cpu time 0.00 seconds

 

109 /* --- Ende des Codes für "Filtern und sortieren1". --- */

 

 

Viele Grüße

Florian

Occasional Contributor
Beiträge: 6
Betreff: Filtern von Daten - Fehlermeldungen

Ach es gibt extra einen neuen Betreff. Hier dann nochmal.

 

Beim zweiten SQL schreibst du:

 

,MAX(t1.DAT_STND) AS t1.DAT_STND

 

nach dem AS musst du das t1. entfernen:

 

,MAX(t1.DAT_STND) AS DAT_STND

 

 

Der erste SQL sieht soweit richtig aus. Da liegt das wahrscheinlich an der Prozedur davor.